Random Blogging #5

Der letzte Eintrag nach Ostern war von einer guten Freundin von mir, die sich mal einen kleinen Spaß erlaubt hat. Die versprochenen Film Reviews kommen noch, irgendwann, ich hab da momentan einfach nicht ganz die Zeit zu. Momentan bin ich dabei, mich für die Games Com akkreditieren zu lassen um dann auch hier und da exklusive Informationen für meine Leserschaft einbringen zu können. Mal schauen, den einen oder anderen Kontakt habe ich auch noch von alten Games Convention Zeiten, vielleicht kann ich hier und da ja einen Pressetermin bei einem Publisher direkt bekommen.

Sonst geht es mir recht gut, gestern war ein wundervoller Tag, den ich mit einem Sonnenbad und Sport am Nachmittag gewürdigt habe.

Im laufe dieser oder der nächsten Woche geht es noch in Crank 2 und am 1. Mai, mal sehen, vielleicht fahre ich dann zu einer Freundin und feier da oder bleibe zu Haus und nehme mir mal Zeit für weitere Reviews.

Zu dem habe ich mit GTA IV The Lost & Damned angefangen und kann bisher nur sagen, dass das echt ein super Spiel ist. Ist wirklich mehr als ein AddOn, aber wenn ich durch bin, gibt es hier dazu auch mehr. Also bleibt wachsam und Aufpassen! 😉

Kommentar verfassen