Auferstanden von den Toten!

Ja, fast 2 Monate her, seit ich das letzte mal hier gebloggt habe. Neben immer noch verdammt viel Stress auf der Arbeit und in der Schule, einigen persönlichen Gründen und auch einer gewissen Portion Unlust spielte auch mein Provider für den Webspace hier eine kleine Rolle, weswegen ich Stoffca etwas vereinsamen lies.

Evanzo, so der Name meines (noch) Webhosters macht einem das Leben echt nicht leicht, veraltete Datenbanken, ständig Server Ausfälle und ein unfreundlicher bis inkompetenter Support haben mir wirklich den Spaß geraubt. Wenn die Technik hinter so einem Blog nicht einwandfrei funktioniert und man mit seinen eigenen Möglichkeiten nicht weiter kommt, verliert man irgendwann einfach die Lust.

Ich werde nun in den sauren Apfel beißen und zu einem anderen Hoster umziehen, was zur Folge hat, dass ich diesen Webspace hier trotzdem noch für ein weiteres Jahr zahlen darf.

Aber genug gemeckert, ich hab in den letzten Wochen einiges an Filmen gesehen, die noch gereviewt werden wollen und das werd ich spätestens im Urlaub, der zwar auch erst in 4 Wochen los geht, erledigen.

Heute Abend gehts aber erst mal das zweite mal in Transformers 2. 😉

Kommentar verfassen