Google 2.0

Ihr merkt schon, dass ich öfters mal zur Caps Lock-Taste greifen muss, da die Superlativen sich hier echt die Klinke geben. Ich zittere aufgrund dieser Nachrichten auch selbst enorm, kann es denn sein, dass Google, dass ich seit über Jahren nutze, sich nun so verändern will? Warum der Wechsel? Dass ein neues Image nicht immer gut ist, wissen wir ja spätestens seit Nintendo. Diese haben beim Versuch sich ein moderneres Image zu schaffen ihr Firmenlogo von Rot auf Silber gewechselt. Damit haben sie in meinen Augen aber nicht unbedingt ihr Image aufpoliert, sondern einfach ein gehöriges Stück von dem aufgegeben, was Nintendo ausmachte.